Standorte
Suchen
zur Übersicht

Millennium Center

Das von Julien Verdelet geleitete Team der Roth Gerüste AG Lausanne hat erfolgreich zur Planung eines sicheren Gerüstbaus beigetragen. Die Einhaltung des Ausgangsabstands zum Gebäude musste genau überwacht werden. Da 90 % der Gesamtfläche des Gebäudes kurvenförmig konzipiert sind, wurden Gerüste in unterschiedlichen Längen eingesetzt. Um einen sicheren und ergonomischen Abstand zu garantieren, mussten zudem Innenkonsolen in zwei verschiedenen Längen sowie Geländer montiert werden, damit alle Gerüstnutzer jederzeit Zugang zur Fassadenfront haben.

Millennium umfasst ferner Ausstellungsflächen, drei Restaurants, ein Sportzentrum, eine Kinderkrippe, ein Parkhaus und ein Auditorium mit 500 Plätzen. Millennium ist über die grossen Verkehrsachsen sowie die öffentlichen Verkehrsmittel der Region Lausanne direkt erreichbar. Eröffnung ist im Jahr 2020.

Facts

Eigentümer
- CBPI AG, Hergiswil

Generalunternehmer
- Monod-Piguet + Associes, Ingénieurs Conseils SA, Lausanne

Gebäudemasse
- Länge: 300 m, Breite: 50 m

Eingesetztes System
- 15'000 m2 Fassadengerüste Klasse 3

Dauer der Montagearbeiten
- 84 Tage (2'100 Stunden)