Standorte
Suchen
zur Übersicht

Kirche St. Konrad Grosswangen

Bis 58 Meter ragt das Gerüst in die Höhe und sogar noch höher, dort wo die Dachaufbauten auf dem Steildach eingerüstet sind. Eine anspruchsvolle Aufgabe für unsere Luzerner Kollegen. Nicht nur die statischen Abklärungen und die Montage auf dem Steildach, auch die asbesthaltige Fassade verlangten nach umfangreichen Vorbereitungen. Dabei lag der Fokus auf der Sicherheit und dem Schutz unserer Monteure sowie auf dem Umweltschutz. Auch technisch verlangte die Architektur mit den konischen Pfeiler beim Kirchenschiff nach einer individuellen Lösung. Eine Aufgabe, der sich das Roth Gerüste Team unter der Leitung von Reto Glauser, Bauführer der Niederlassung Luzern, gerne stellt.

Facts

Auftraggeberin
-    A6 Architekten AG, Buttisholz

Bauleitung
-    FormConcept Architektur  Baumanagement AG, Grosswangen

Eingesetzte Systeme
-    Fassadengerüst 
-    Materialpodeste
-    Material- Personenaufzug
-    Flächengerüste
-    Nischengerüste
-    Helmgerüste
-    Bauzäune

Ausmasse 
–    4‘000 m2 Fassadengerüst
–    1‘200 m1 Innenkonsolen 
–    3‘200 m3 Helmgerüste

Montagezeit
–    Montage: 8 Wochen
–    Demontage voraussichtlich 4 - 5 Wochen

Eingesetztes Montageteam
-    Während 9 Arbeitswochen durchschnittlich 3 Mann